header
   Home | Kontakt | Anfahrtsplan | Impressum | Datenschutz   
 
Wir nehmen teil bei...

Wir kooperieren mit...
 
 

Isabel Klatt


Frau Klatt

So bin ich erreichbar:

 

Raum: 214
Sprechzeiten: Montag - Donnerstag (nach Vereinbarung)
Telefon: 02841-958736
E-Mail: klatt@awo-kv-wesel.de

 

 

 

 

 

 

Zur Person:

 

Ich gehöre seit September 2016 zum Team Schulsozialarbeit der Justus-von-Liebig-Schule. Beschäftigt bin ich über die Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Wesel e.V. (AWO) im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes.

Bevor ich zur "Justus" kam, habe ich als Personalentwicklerin mit dem Schwerpunkt "Azubi-Betreuung" in einer großen Handwerksbäckerei gearbeitet.

Die Arbeit mit unseren SchülerInnen gefällt mir sehr gut, da ich Jugendliche gern auf ihrem Weg begleite. Dabei schenke ich unseren SchülerInnen ein offenes Ohr und stehe ihnen beratend zur Seite.

Mein Ziel ist, dass sich unsere SchülerInnen an der Justus-von-Liebig-Schule wohl fühlen und ihre Schulzeit gerne hier verbringen. Außerdem wünsche ich mir, dass unsere SchülerInnen soweit gestärkt werden, dass sie sich den Herausforderungen des (Schul-)Alltags stellen und Probleme positiv lösen.

Das liegt mir am Herzen: Meine Familie, Toleranz, kulturelle Vielfalt und gutes Essen ;-)

 

Das sind meine Schwerpunkte:

 

Bildung und Teilhabe (BuT)

Im Rahmen von BuT berate ich Eltern und SchülerInnen und gebe Hilfestellungen bei der Beantragung von Leistungen. Ich freue mich sehr, dass durch BuT viele unserer SchülerInnen die Möglichkeit haben, am täglichen Mittagessen, Ausflügen und Klassenfahrten teilzunehmen. Ebenso besteht die Möglichkeit, Zuschüsse für den Schulbedarf (z.B. Schulranzen, Sportzeug, Schreib-, Rechen- und Zeichenmaterialien), zur Nachhilfe, zur Schülerbeförderung und zur Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben (z.B. Vereinsmitgliedschaften) zu erhalten.

Anspruch auf Leistungen haben Leistungsberechtigte nach dem SGB II und SGB XII, WohngeldempfängerInnen sowie KinderzuschlagsempfängerInnen.

 

Soziales Lernen

In Jahrgang 7 arbeite ich mit zwei Klassen im Fach "soziales Lernen". Die Bestandteile des Faches sind das Erlernen von Gruppen- und Sozialtechniken. Dabei steht in diesen Klassen insbesondere eine intakte Klassengemeinschaft im Vordergrund.

 

Suchtprävention

In Jahrgang 8 wird in Zusammenarbeit mit der Drogenberatung Moers und dem Kommissariat "Vorbeugung" der Kreispolizeibehörde Wesel das Projekt "Schlecht drauf – Gut drauf" durchgeführt.

 

Sexualpädagogische Angebote

Ich plane Aufklärungsangebote für den Jahrgang 8 in Kooperation mit der AWO-Beratungsstelle. Dabei liegt der Fokus darauf, dass unsere SchülerInnen in einem diskreten Rahmen (ohne LehrerInnen, Eltern etc.) ihre Fragen zur Aufklärung stellen können und von Fachkräften Antworten und Beratung erhalten.

 

Zirkus

In Kooperation mit dem "Circus Soluna" findet jedes Jahr ein Zirkusprojekt für den Jahrgang 5 statt. Ziel des Projekts ist, dass die SchülerInnen ihre sozialen Kompetenzen weiter entwickeln und so über sich hinaus wachsen.

 

Mädchenarbeit

Ab dem Frühling 2017 möchte ich eine Mädchengruppe gründen. Mädchen ab der achten Klasse sind herzlich willkommen, sich regelmäßig in der Gruppe zu treffen und an verschiedenen Projekten mitzuwirken.