header
   Home | Kontakt | Anfahrtsplan | Impressum | Datenschutz   
 
Wir nehmen teil bei...

Wir kooperieren mit...
 
 

Weihbischof besucht unsere Schule


Gespräch unter Fachleuten
Nach erfolgreichem Dialog im Raum der Stille
Eine gestaltete Mitte bot Raum für Fragen

Im Rahmen der Visitation anlässlich der Hl. Firmung in der Pfarrgemeinde St. Martinus besuchte Weihbischof Wilfried Thesing unsere Schule. Zusammen mit Frau Kathrin Stürznickel, Pastoralreferentin der Gemeinde, wurde er vom Katholischen Religionskurs der Jahrgangsstufe 9 am Dienstag, 28.06.2016, durch unsere Schule geführt. Dabei erläuterten die Schülerinnen und Schüler in Zusammenarbeit mit ihrer Lehrerin Frau Stephanie Zimmermann wichtige Stationen unseres Gebäudes und unserer Pädagogik.

Vor einigen Jahren hatte Herr Weihbischof Thesing bei einem seiner letzten Besuche unseren noch nicht fertig gestellten Bau kennen gelernt. Nun war er sichtlich beeindruckt von der Nutzungsweise seiner Bewohner.

 

Nach dem Rundgang ergab sich bei einer kleinen Stärkung in der Runde des Religionskurses ein intensiver Austausch, bei dem sich der Bischof persönlichen wie auch religiösen Fragen stellte. In einem offenen Dialog antwortete Herr Thesing auch auf Fragen wie "Vermissen Sie eine Familie?", "Wie stehen Sie zu den anderen Religionen?" oder auch zum Zölibat?

 

Unsere Rückmeldung zu seinem Besuch:

Herr Weihbischof Thesing ist ein religiöser Würdenträger, der sein Amt mit viel Nähe zu den christlichen Mitmenschen darstellt. Er hat durch seinen Besuch unserem Kurs die Möglichkeit gegeben, dem abstrakten Amt eines Bischofs ein Gesicht zu geben und durch seine große Bereitschaft und Ernsthaftigkeit, mit der er unseren Schülerinnen begegnete, beeindruckt.

 

C. Corell, 29.06.2016