header
   Home | Kontakt | Anfahrtsplan | Impressum | Datenschutz   
 
Wir nehmen teil bei...

Wir kooperieren mit...
 
 

1000 Euro und Sparkassenrosen für die Schulgärten


Frau Corell (Bildmitter) und die KlassensprecherInnen und VertreterInnen nehmen die Sparkassenrosen von Herrn Malaponti (Bildmitte) entgegen

Die Gartenpflege gehört für Schülerinnen und Schüler der Justus-von-Liebig-Schule inzwischen zum Schulalltag. Im neuen Schuldorf an der Römerstraße verfügt jede Klasse über ein eigenes Reihenhaus mit einem kleinen Garten und Terrasse. "Wir haben unsere Schüler von Beginn an in die Planung und Pflege der Gartenanlage einbezogen", so Schulleiterin Claudia Corell. Für die Bepflanzung der Gärten mit Stauden, Gräsern und Kräutern erhielt die Schule jetzt von der Sparkasse am Niederrhein eine Spende von 1000 Euro.

Zu seinem Besuch an der Schule brachte Giovanni Malaponti, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse am Niederrhein, zusätzlich eine Sparkassenrose für jeden der 12 Schulgärten mit. Gemeinsam mit Schulleiterin Corell sowie den Klassensprechern und ihren Stellvertretern pflanzte er die Rosen jetzt ein. Giovanni Malaponti: "Die Pflege von Rosen ist anspruchsvoll und zugleich lohnend. Deshalb eignet sich die Sparkassenrose hervorragend für dieses vorbildliche Schulprojekt."

 

Sparkasse am Niederrhein

Presse und Kommunikation

Jörg Zimmer